For a better understanding! :)

Samstag, 1. September 2012

S e p t e m b e r


Der September ist da....

... und mit ihm verstärkt sich leider 
auch unpassenderweise meine Reiselust.

In den Sommermonaten konnte ich nicht weg
und da halte ich mich mit
 schönen Reisereportagen in ferne Länder, 
Büchern oder tollen, stimmungsvollen Fotos, 
wie das Headliner-Foto
(zum Dahinschmelzen schönes Retreat, oder?)
 eben kurzfristig über Wasser .... ;) 


Wenn der Sommer sich so langsam verabschiedet,
richtet sich mein Blickwinkel nach Farben,
 die zu dieser Stimmung passen.



Wie wäre es da mit einer passenden Decke,
die symbolisch diesen Übergang charakterisiert?

Zartes, milchiges Orange der schwächer werdenden
Sonne, die von kräftigen Beerentönen des nahenden
Herbstes aufgefangen werden....?!

Eine Inspiration für die kommenden Tage!


Nachdem, wie alle Jahre wieder, die geliebten
Herbstkataloge so nacheinander in den heimischen
Briefkasten purzeln,
werden gewisse *Begehrlichkeiten* geweckt....

Ich glaube, dieses Jahr braucht es
etwas Tweediges für den Übergang.
Ich mag die Klassiker und wenn es sie
in vorteilhaften Farben für mich gibt,
dann ist es um mich geschehen....

Es sei denn der Preis erweckt mich aus
dem Dornröschenschlaf... ;)




Die Farbe wär`s absolut!

... aber leider ist das New Yorker Label


nicht ganz billig...da geht nur
was im *Sale*....

Aber vielleicht werde ich noch
anderweitig fündig.

Ich liebe diese lichten, klaren Blautöne
in all seinen Nuancen! :)



Mit diesem heiter beschwingten
*Fernweh-Musik-Video*
 (für mich!)
von 
RayLand Baxter - Driveway Melody
wünsche ich Euch
ein wunderbares, erstes  Septemberwochenende!



Herzliche Grüße,

Beate :)

Kommentare:

  1. Ja jetzt wird es eindeutig herbstlich.

    Diese Blautöne mag ich auch sehr gerne. Mir stehen die orange - rost Töne überhaupt nicht.

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  2. Happy September Beate!! I love all your choices and am off to listen to the video clip. I always enjoy your music choices...thank you!
    Jeanne xxx

    AntwortenLöschen
  3. ich bin auch auf der suche nach einem kuscheligen blazer und
    mir gefällt hahnenritt oder der englische tweed-look sehr gut, bin
    aber auch noch nicht fündig geworden....schneidern müsste man (auch) noch können, gell?
    pfürti!

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails