For a better understanding! :)

Dienstag, 6. März 2012

Crime Time ...



Jeden Sonntag um 22.00 Uhr
sitze ich seit neuestem pünktlichst
vor dem Fernseher.


Drücke auf das Knöpfchen für`s ZDF
und sinke glücklich in meine Kissen...

...denn  Idris Elba alias Luther
bringt seit geraumer Zeit unangenehme
Zeitgenossen auf den Londoner Strassen
hinter Gitter.

Und dies so spannend und athmosphärisch,
dass diese phänomenale Serie förmlich
aus der Krimilandschaft heraussticht.


Hier passt einfach alles.

Ein Bär von einem Mann
 mit einem Gang,
als wolle er jedes Mal
 die Welt aus den Angeln reissen.

Seine Anzüge stehen ihm mit passender Krawatte
geradezu unverschämt gut
 und als wäre dies nicht genug,
 fügt sich die gedeckte Farbpalette mit
einem gekonnten Klecks Farbe homogen
in die Hintergrundlandschaft Londoner  Strassen ein.

Zudem wurde eine hervorragende deutsche
Synchronstimme ausgesucht,
die der Hauptfigur noch den letzten Schliff
mitgibt. 

(Als Frau achtet man schließlich auf alle Details.... ;))

Ein Skript, dass in psychologischen Tricks
und Kniffen nichts zu wünschen übrig läßt.

...und eine Castriege, die hauptsächlich
von drei Schauspielern lebt.


Warren Brown als sein loyaler
Assisstent und last but not least
die charismatische Ruth Wilson.

Ihr Spiel ist einfach sensationell...


Es prickelt und man denkt sich mittlerweile:
*Werden diese beiden noch ein Paar?*

...denn eigentlich ist sie eine psychopathische Mörderin
aus der 1. Staffel.

Nicht zuletzt liegt der Reiz an den
Gegensätzlichkeiten, am Ungewohnten:

Ein schwarzer Ermittler ist neu.
Noch dazu einer, der Charisma & Charakter versprüht.

Der durchweg spannend umgesetzte Thrill ist neu.
Nie weiß man wirklich, was als nächstes kommt.

Und ein Polizist und eine vermeintlich verliebte
Psychopathin? Geht das zusammen?

In diesem Fall bin ich mir ziemlich sicher, dass
das geht! ;)

Alles in allem,
hoffe ich,
dass dieser Serie nicht ganz so schnell
der Stoff ausgeht und
das sie vor allem,
rechtzeitig aussteigen und aufhören,
sollten die Drehbuchschreiber nichts
Gleichwertiges mehr zustande bringen.

Das wäre mein Wunsch,
weil es einfach zu wenig gute Serien
in der Medienlandschaft gibt...

Da die Briten zur Zeit einen neuen
James Bond suchen,
meinte Idris Elba  kürzlich:
*Ich kann herumrennen und mit Frauen flirten.
Diesen Job könnte ich gerne übernehmen!*

Warum nicht?

Es wird Zeit für einen farbigen Bond
 (...auch wenn ich nicht wirklich ein Bondfan bin! ;)


Nächsten Sonntag geht es erst Mal weiter...
Ich wünsche Euch eine spannende Woche!

:)










Kommentare:

  1. Jaaaaa, ich kann wieder bei dir lesen!! ;-) Bloggerland, ach Bloggerland!!

    Luther ...!! Eine wirklich hervorragende Serie. Ich kannte sie schon aus früheren Zeiten und war wirklich erstaunt, sie diesmal Sonntags im ZWEITEN zu sehen. Aber auf was du alles achtest, Krawatte, Anzug, Farben ...! Ich Kulturbanause fand einfach nur die Serie und den Schauspieler (jaaa doch, sehr attraktiv ...) gut und spannend. Ich achte beim nächsten Mal drauf. ;-)

    Liebe Grüße
    und spannenden Sonntag
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Da denke ich doch sofort an sidney portier als virgil tibbs in dem südstaaten-reisser 'in der hitze der nacht'. schwarze männer haben
    doch eine ganz eigene ausstrahlung- und die
    rote kravatte ist echt ein hingucker!
    meine liebste krimiserie bleibt columbo-
    das absolute gegenstück.

    AntwortenLöschen
  3. liebe beate,
    klingt richtig richtig gut und sieht auch richtig richtig gut aus! ich bin nächsten sonntag 22 uhr dabei ... ;-)
    bis dahin, alles liebe
    amy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Beate,
    das klingt alles sehr einladend um kommenden Sonntag 22Uhr dabei zu sein. So wie Du es beschreibst, laesst es sich dabei aber eher schwerlichst stricken oder haekeln nebenbei. Denn um so aufmerksam all die Details verfolgen zu koennen, ist ja wohl vollste Aufmerksamkeit gefordert. Bin schon ganz neugierig und Danke fuer den wieder so ueberzeugend geschriebenen Tipp.


    LG

    Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate, hab mir jetzt extra wegen dir ...hihi... ein ganz obereinfaches Gestricksel zurecht gelegt, damit ich am Sonntag mehr in die Röhre gucken kann als auf die Nadeln. Bin sonst nicht so mit fernsehen unterwegs, aber jetzt hast Du mich schon neugierig gemacht. Is wirklich ein schnuckelicher Mann der Mann ;-)) Das lass ich mir nich entgehen (psst, mein Mann liest ja nicht mit ;-)
    Also dann bis Sonntag vorm Flimmerkasten
    Liebe Rosaliegrüße∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  6. Gleich gehts los und ich bin gerüstet, Kerzchen, Füße hoch, lecker Weinchen, Knabberlies und Strickzeug liegen bereit. Jetzt bin ich aber gespannt ;-)) Mein Mann hat nur gelacht und gutmütig den Kopf geschüttelt, als ich ihm erklärte, dass ich heute fernsehe, weils B e a t e gesagt hat
    Dir einen schönen Wochenbeginn und liebe Rosaliesonntagabendgrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails