For a better understanding! :)

Donnerstag, 16. Februar 2012

Post aus Japan...


 
Ich habe Bücherpost bekommen aus dem
Land der aufgehenden Sonne - JAPAN!

Von dem reichhaltigen Angebot aus dem
Etsyshop  Pomadour`s Craft Cafe.



Megumi hat eine große Auswahl an
Häkel-/Strick-/Näh- und Filzbüchern,
die natürlich vorzugsweise japanische Frauen
glücklich machen, da die Anleitungen in ihrer
Sprache verfasst sind.

...was mich allerdings in keinster Weise abhält,
welche zu bestellen, da ich viel zu neugierig bin,
was es um die halbe Welt zu entdecken gibt auf
diesem Sektor. :))

Hier einige hübsche Beispiele, die darin zu finden sind:


Ich überlege das Muster für einen Bettüberwurf
zu nutzen....tolle Strukturoptik.






Im übrigen verfügen japanische Anleitungsbücher
über reichlich Bildmaterial Schritt-für-Schritt
und die Musterzeichnungen sind ebenfalls
gut zu verstehen.



Im Internet kann man auch genügend Seiten finden,
die einem beim Übersetzen gezeichneter
Maschen helfen.
Die Sitzkissen für Hocker oder wo auch immer man
sie hinplazieren möchte,
fand ich als Idee ebenfalls sehr hübsch...




Eine große, überlappende Blüte
über einem Hocker macht sich doch nicht schlecht, oder?



Sweet & cosy!




Der breite Bommel an der Seite
gibt dem runden Sitzkissen
noch das letzte I-Tüpfelchen...




...und ein rundes Pom-Pom-Kissen
ist garantiert ein exponierter Hingucker!




Ich wünsche Euch einen
weich gebetteten Donnerstagabend!

Liebe Grüße,

:)


Kommentare:

  1. Oh, das sind ja einmalige Anmutungen und Ideen. Deine Bettüberwurfgeschichte finde ich ganz genial. Ein Supermuster!!! Aber auch die anderen sehen sooo hübsch aus. Die Idee mit dem PomPom-Sitzkissen ruft direkt zum Nachmachen auf.
    Na dann, viel Spaß beim Nacharbeiten!! ;-)
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein toller Fund!!!!

    Bin schon gespannt was du als Erstes *nachhäkelst*!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Das sind echt tolle Ideen! Der weiße Blumen-Poncho gefällt mir besonders guuuuut! Da hau' ich gleich mal meine Mama drauf an, ob sie den nicht nachstricken kann! :D

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Oh liebe Beate, das sind ja zauberhafte Inspiratioen, eine schoener wie die Andere. Der weisse Poncho ein Traum und als Bettueberwurf sieht das Muster sicherlich superschoen aus. Bin schon gespannt auf deine Umsetzungen.


    LG

    Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Ein spannender Post, liebe Beate. Mir hat es der braune Poncho ganz besonders angetan. Ich finde es auch immer wieder spannend, Handarbeitsideen aus anderen Ländern zu bestaunen. Hihi, musste aber wirklich grinsen, als ich mir vorgestellt habe, wie Du das sitzt und versucht die Zeichen zu entziffern. Viel Spass beim Nachhäkeln.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. oh, sind das wunderbare inspirationen ... das muster das du für einen bettüberwurf ins auge gefasst hast ist ein traum!!! so einen überwurf würde zu zu zu gerne haben, aber an solch große projekte wag ich mich nicht ran. bin gespannt, was du als erstes umsetzen wirst ... ein kissen?
    wünsche dir ein schönes wochenende!
    sei herzlichst gegrüßt & mit lieben wünschen bedacht
    amy

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails