For a better understanding! :)

Samstag, 16. Juli 2011

Die einsame Insel....



Im Moment ist es etwas stiller
um dieses Bloggerplätzchen geworden...

Das liegt am Sommer, weil man dann
doch mehr draussen ist und nicht
ganz so viel am Notebook sitzt.

...und es liegt an einer Fülle von inspierenden
Arbeiten, die ihre Vollendung eher
im Bedienen von Häkelnadeln finden,
als im Bedienen von
 gewissen, viereckigen Tastaturen.... ;))


....und gerade die Abschlußprüfungen
in der Schule gelaufen sind und
mein Töchterchen mit Mathe nie
einen Deal im Leben machen wird
und daher einer mündlichen Nachprüfung
unterzogen werden muss, damit
sie die Berechtigung zur *Lebenstauglichkeit*
in Form eines Abschlusses vorweisen kann.

Sie wird zwar weitermachen können,
aber da man nie weiß, was im Leben passiert,
wäre es einfach eine Beruhigung etwas
in der Tasche zu haben....

Wer Kinder hat und sich mit ähnlichem
abkarpfen muss, der weiß wovon ich rede.

Man macht sich einfach immer Sorgen....
(was mich, ehrlich gesagt, bisweilen selbst
ein wenig nervt, da ich nicht der *sorgenvolle* Typ bin
und das auch nicht möchte und trotzdem hat es einen am *Haken*!)

Im Moment käme mir die
berühmte einsame Insel sehr recht und
die Leichtigkeit des Seins. 





Wenn diese Dinge dann endlich geregelt
und entschieden sind, kann man
auch entspannter in die Sommerferien gehen...

Ich kann mich noch gut an die eigene
Abschlußprüfung erinnern....zum
Schluß konnte ich die Bücher von
meinen ungeliebten Fächern wie
 BWL, Buchführung (igitt...) und
Wirtschaftsrechnen nicht mehr sehen...







Aber da muss jeder durch....

Dennoch bin ich sehr für Reformen
was den Schulbetrieb angeht, da
sich die Gesellschaft wandelt
und alte Strukturen einfach nicht
mehr passend sind.

Ich wünsche Euch ein wunderbares Wochenende
auf Eurer persönlichen Sonneninsel!

Liebe Grüße,

:)







Kommentare:

  1. Oh, ich kann mich noch gut an meine Abschlusspruefungen erinnern...musste in Mathe auch ins Muendliche, weil ich damals einfach zu faul zum Lernen war!
    Wuensche ihr viel Glueck!
    Liebe Gruesse,
    Chrissy xxx

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate,
    ich weiß wovon du redest. Man ist sein Leben lang Elternteil und macht sich Sorgen und Gedanken um die Kinder. Von einer Schulreform sind wir wohl noch weit entfernt. Drücke mal ganz doll die Daumen für Marie.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Love the pictures! Hope your summer's going good my friend. One of these days I'm going to catch up on blogging. I've been on holiday and haven't had any time to check out my favorite blogs. Hugs to you.
    xoxo
    megan

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Beate,
    ich weiß nur zu gut wovon du sprichst!


    Aber deine *Wasserbilder* glitzern sehr hoffnungsvoll!

    Lieber Gruß!
    Franka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate,
    bei mir ist hier auch einiges angesagt, was u.a. auch am Sommer liegt!
    Aber ich freue mich , wenn ich sehe, dass es Neues von Dir gibt!
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Hallooo Beate,
    tja, bei uns ist die liebe Schule (Gott sei Dank noch keine Abschlussprüfung, das halten meine Nerven diesmal nicht durch ;-) ) zur Zeit auch ein Sehr aktuelles Thema. BEsonders wenn man mit 11 Jahren meint, sich mit den Lehrern anlegen zu müssen und alles was Hausaufgaben ist zu ignorieren! Es wird Zeit, dass die Sommerferein anfangen und das TOchterkind ein wenig runterkommen kann. So ein Schuljahr ist doch immer recht ansprengend und dann noch die blöden Hormone ....;-) ! Da mag ich auch lieber auch einer EINSAMEN Insel sein. Ein Buch , meinen Wolle und ich!! Das würde ganz ausreichen!!

    So müssen wir eben weiter machen, wie ein Uhrwerk oder Nähmaschinchen, oder wie die Gezeiten oder wie die Jahreszeiten oder....!

    Ganz lieben Gruß an dich, und du hast es ja bald geschafft!!

    Claudia

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails