For a better understanding! :)

Donnerstag, 3. März 2011

Die blumige Donnerstagskatze


Heute schwelge ich in Blumenarrangements...

Floristin zu sein aus Leidenschaft
muss ein wunderbarer Beruf sein.

Umgeben von Frische, Duft und
vielfältigen Pflanzen.

Ein Zen-Ort.

Grün beruhigt das Auge
und die Seele ist im Gleichklang...

Kreativität bestimmt Formen und Farbe.



 

In einen besonderen Blumenladen
gehören für mich auch passende
Wohnaccessoires und schön dekorierte
Ecken...










 
Florale und gehäkelte Kunstwerke erfreuen das Auge...


Eine Floristin in einem hübschen
*Arbeits-Outfit* vielleicht?

...und bei der Arbeit mit Erde gibt
es eben eine passende Schürze.





Viele Flower-Power-Grüße!

:)

Kommentare:

  1. Das sieht ja fast so aus, als wenn du langsam aus dem Winterschlaf erwachen würdest. Ich liebe den Geruch im Blumenladen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Als Nichtfloristin, sind Blumenläden mein zweites Zuhause. Kein Wunder, dass ich viel zu viele Pflanzen zu Hause habe und ich gerne spontan Pflanzen verschenke.
    Die Häkelkakteen sind ja klasse, ich musste zweimal hinschauen, bis ich mir sicher war, dass das keine echten sind.
    Danke für das Zusammentragen dieser schönen Bilder!
    Ich geh dann mal meine Pflanzen gießen!
    Gruß Irene

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin in einer Blumengärtnerei groß geworden und wollte als Kind diesen Beruf erlernen.
    Ach was hab ich es geliebt in den Treibhäusern die Blümchen zu schneiden, sie zu gießen, Gestecke und Sträuße binden.
    warum auch immer, ich hab es nicht erlernt.
    Es ist ein Hobby geblieben und helfe einer Freundin hin und wieder im Lädchen.
    Die schöne Zeit der intensiven Farben und Düfte beginnt wieder.
    Danke für die wunderschönen Fotos.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Dein neuer Header gefaellt mir sehr gut!
    Ich haette auch gerne ein eigenes Blumenlaedchen mit Deko-Sachen dazu! Komm, wir machen was zusammen! Blumen, Deko und Gestricktes!
    Liebe Gruesse xxx

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate,

    mah, sind das wundervolle Fotos, genial!
    Danke fürs Zeigen.
    Das Katzenbild ist sooo wunderbar und die Dahlie augenbetörend.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  6. What amazing images! And if I could choose again flower decorator would be high on my wishlist over professions :)

    Enjoy your weekend dear!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo nochmal,
    dass kenne ich auch, wenn irgendwie die Hände nicht gehorchen wollen, man Sachen umkippt, fallen lässt oder daneben greift.
    Durchatmen, dann geht es bald vorbei!
    Gruß Irene

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ;O))
    ich habe grade mit großer Freude deinen Blog entdeckt..ich bin aus Amberg/ Opf. und du kommst aus Neumarkt?? Da war ich heute auf dem Flohmarkt ;O)))
    Dein Blog ist wundervoll..ich komm sicher wieder..
    ein tolles Wochenende..
    ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Beate, ja Floristin zu sein, muss wunderschön sein. Eine meiner besten Freundinnen hat ein Blumengeschäft und ich besuche sie sehr gerne!!!
    Einen schönen Sonntag,
    viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Beate,
    Du sprichst mir aus der Seele, Floristin zu sein muss so toll und erfüllend sein... immer mit zauberhaften Blumen sich umgeben zu können, ich stelle mir vor, dass die Kunden doch auch nur gut gelaunt sein können, oder? Mein Traum wäre ja noch ein Interiorgeschäft mit Blumengeschäft...(frau darf ja noch träumen...)
    Viele liebe und blumige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  11. die fotos sind das sahnehäubchen auf deinem blog!
    bin schon am stöbern- herrliche farben und seelen-catcher! christina im sahnebad

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails