For a better understanding! :)

Montag, 7. Februar 2011

Frühlingserwachen!

                                                                                                                   *


Ooooh, der Frühling kommt!

Heute ist ein extrem sonniger,
schöner Tag bei uns in der
Frankenregion, dass
die winterlichen Faulpelztage
gezählt zu sein scheinen...!

Die Farbe Grün scheint daher angemessen,
um sämtliche Lebensgeister zu wecken. :)


Noch gucke ich ungläubig
in das Land hinaus...aber es regt sich was
in der Natur!
Das letzte Restchen Winter
ist von der Sonne weggeschmolzen.
Wie herrlich!

                                             via *

Ich liebe es,
 wunderbares,sattes Grün zu sehen
 und weit über das
Land schauen zu können,
 wie hier in der Toscana...!


Frische Blumen im Haus
bringen Energie in die Räume
und erfreuen das farbhungrige Auge.

via Sailboats and Seersucker


Man bekommt Lust sich
für den Frühling hübsch zu machen...
ein gemütlicher Stadtbummel steht an.


Auch die Frühstückstischdeko
strebt eine Verjüngungskur an!
Esprit & Frische
braucht mein schläfriger Geist
am Morgen.... ;)


...und neues *Input* für
zukünftige Arbeiten... :)


Wie sieht Euer *Frühlingserwachen*
denn aus?

Saftig grüne Grüße,


:)


Kommentare:

  1. Wunderschoene Bilder - ah, die Toskana - wie schoen! Bin ja schon ein bisschen eifersuechtig auf das fruehlingshafte Wetter bei euch! Bei uns soll es ab morgen wieder bitterkalt werden und wir sollen noch mehr Schnee kriegen!
    Wuensche Dir eine schoene Woche!
    die Chrissy xxx

    AntwortenLöschen
  2. Toscana ... mon dieu! I saw that gorgeous green coat the other day and it almost made me drool all over my laptop!

    AntwortenLöschen
  3. das sind ja herrliche aussichten! heute erwachte meine küche, mein flur und mein hinterhofgarten zu neuem leben, weil ich ein paar defekte halogenstrahler und glühbirnen ausgetauscht habe-und es ward wieder licht!!!!
    einige kücherverluste habe ich beim asia-markt ersetzt: reisschalen aus porzellan.
    ich befürchte nur, daß der frühling noch etwas auf sich warten lässt- da hilft nur geduld und grüne gedanken.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Beate,
    dein Blog ist wunderschön und ich freu mich dich getroffen zu haben!
    Dein Blog ist fesselnd von Anfang an und wunderschöne Foto's / Inspiration.
    Ich komme gerne wieder.
    Die Farbe grün ist auch meine Farbe und sie gehört zu jeder Jahreszeit dazu.
    Sie strahlt frische und Energie aus.
    Sie ist zum Wohlfühlen und Energie tanken.
    Danke für die stimmigen Eindrücke die ich bei dir sammeln durfte.
    Es war ein absoluter Frischekik.
    Besonders das erste Foto ist sooo putzig.
    Eine harmonisch schöne Woche wünsch ich dir,
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Schöne bilder!
    Die warme Sonne hat uns gestern doch tatsächlich zu einem zweistündigen Spaziergang überredet. Muss wohl die selb wie bei dir gewesen sein! Schön war es. Schade, dass das Grün noch nicht so recht nachzieht.
    Gruß Irene

    AntwortenLöschen
  6. Beate, das darf ja nicht wahr sein! Ich trage seit ein paar Tagen mein grünes Posting "in petto", habe noch einige Fotos geschossen und heute Abend stell ich es online :-)) So eine Koinzidenz.

    Die Eichkatzerln sind sooooo putzig. Hier in Wien ist es als Ostern vor der Tür steht. Ich putze und Wasche und verlasse mit luftigem Trenchcoat das Haus, natürlich in Eierschale und die dunklen Strümpfe müssen den hautfarbenen Nylons am Bein Platz machen. Der beste Frühlingsbringer ist für mich aber mein Parfum, da switche ich von "La Martina Cuero" auf "Essence" von Rodriguez. Essence habe ich im Frühling vor 2 Jahren gekauft (hui, die Zeit vergeht, ich dachte das war erst letztes Jahr) und seit dem assoziiere ich es mit Frühjahrserwachen. Mein Skitourengeherinnen-Herz in mir bangt zwar um den letzten Schnee, ich hätte noch 3 Wochenenden Kurs am Plan, mein luftiges Herz freut sich einfach über den vorgezogenen Frühling.
    Na, das war jetzt ein langer Kommentar. Ich sollte wohl wieder posten. :-))

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Beate,
    kam gestern nicht zum Bloggen und konnte erst heute deine schönen Bilder bestaunen. Dieses Jahr sehnen sich die Menschen ganz besonders nach dem Frühling.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Beate, hast du schon gesehen, jetzt sind meine grünen Häppchen auch schon online. Sie können natürlich lange nicht mit deinen Fotos mithalten. Die Eichkatzerln muss ich mir bookmarken, die sind soooo niedlich.

    AntwortenLöschen
  9. Green..green....green...I love it!! Love your photos Beate...such a great selection, I can feel spring!!!

    xx

    AntwortenLöschen
  10. Hi Beate,
    Glad to have been directed here by Paula.
    beautiful post.
    Louise

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails