For a better understanding! :)

Freitag, 7. Januar 2011

Der Mann mit dem gewissen Blick.


Das ist Scott Schuman.
Der Mann mit dem gewissen Blick.

Sagt Euch nichts?

*The Sartorialist* vielleicht?

Spätestens jetzt, denke ich,
 geht ein Raunen durch die Menge....! :)

Aaah. Der!
So ging es mir zumindest gerade eben.

Er ist jener Fotograf,
der in allen möglichen Städten
dieser Welt interessant gekleidete
Frauen und Männer gekonnt ablichtet.

Er dokumentiert was er sieht.

Und das gefällt mir.

Sein Blick ist untrüglich,
egal, ob es sich um einen Bauarbeiter, Koch
oder um eine elegant angezogene Frau handelt....

Zufallsbegegnungen,
 während er
durch Haupt- und Seitenstraßen der internationalen Großstädte schlendert und sich inspirieren läßt.


Er beschert uns Einblicke von individueller Mode
und deren interessante Trägerinnen.

Gibt uns ein Gefühl von Weltoffenheit
und zeigt uns,
 wie Frauen in den großen Städten
dieser Welt ihr Haus verlassen ...






















... um gesehen zu werden...


Männer können auch Stilikonen sein...
Scott Schuman findet sie.





Und heute entdecke ich einen kleinen Film,
 der es sich zur Aufgabe gemacht hat,
 diesen talentierten Mann
hinter der Linse zu porträtieren...es lebe die Kunst!




Der Mann mit dem gewissen Blick
für das Schöne und Außergewöhnliche.




Auf seiner Tumblrseite können
wir die aktuellen Schnappschüsse aus
Paris, London, Madrid, Milano, New York, Tokyo
oder Seoul verfolgen...was für ein Vergnügen! :)


Happy Friday,


:)

Kommentare:

  1. ich sehe zum ersten Mal wie Scott aussieht. Interessant. liebe Grüße

    http://design-elements-blog.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr sympathischer Typ mit angenehm warmer Stimme. Danke fürs Teilen :o)

    und liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate,
    es ist immer wieder interessant, welche außergewöhnlichen Menschen du uns zeigst. Am besten finde ich den Typen mit dem gelben Helm und dem Trenchcoat auf dem Roller. Dolce Vita!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Scott is a genius and I loved that video he posted on his website.

    And let's not forget his girlfriend Garance Doré, the woman in one of the images you posted, the one wearing high heels and taking pictures. She has a fabulous blog too, both in French and English: http://www.garancedore.fr/

    Have a great weekend, Beate!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate, diese Seite kennst du vielleicht noch nicht:
    http://www.refinery29.com/get-shot-by-sartorialist.php
    Danke für das Link zum Video, denn ich habe bis jetzt - vergleichbar mit der www.refinery29.com Seite immer kritisches zu ihm gehört!

    AntwortenLöschen
  6. Love his blog and he really has an eye for beauty!!

    And a happy new year and a lovely weekend to you - feels great to be back in town with an internet connection again :)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Maria, ich fand es auch interessant den Mann hinter der Kamera einmal zu sehen ... ein sehr netter Typ! :)

    Liebe Inken, genau!!!! :)

    Danke, Sabine! Das freut mich sehr, wenn Du das sagst!Den Italiener auf seiner Vespa fand ich auch so charmant...:)

    Oh Lisa, thank you for that information!I did not know that Garance Dorè is his girlfriend.
    I was reading about this name, but did not know who she is....what a beauty!:) Lucky guy....
    Beate XXX

    Danke, Paula für die Seite! :) Habe natürlich gespitzt und gelesen und mir gedacht: Was wirft man ihm eigentlich genau vor? Vielleicht sind seine Kritiker insgeheim die größten Bewunderer...wer weiß das schon...ich kenne ihn, wie viele von uns, durch seinen überaus erfolgreichen Blog und seit gestern durch das interessante Videoporträt...dadurch habe ich einen passionierten Fotografen mit viel Herzblut wahrgenommen, der uns viel über die Modewelt (eine mit Sicherheit sehr eitle Welt, aber das gehört eben zu unserer Gesellschaft dazu...)durch seine *Bildersprache* verrät...let`s enjoy! :)) Beate


    Dear Signe,
    good to have you back *in town*!
    Yes, we all will have a very happy year!
    I can feel it in my bones....;) Hugs, Beate

    AntwortenLöschen
  8. I believe I said somewhere that it was a match made in fashion heaven ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Genau, Beate! Es müssen wohl die Neider sein. Auf beiden Seiten wohl - vor und hinter der Linse. Die Menschen, die er fotografiert sind allesamt so attraktiv! Schön, dass es Schönes gibt! Cool fand ich, die Fotos auf seinem Blog zu finden, wo man im Film gesehen hat, wie er das Foto schießt. :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails