For a better understanding! :)

Sonntag, 26. September 2010

Das Revier ruft ... Teil 1!









Muffin wartet mal wieder geduldig bis es los geht mit unserem täglichen Spaziergang und lässt sich bis dahin die warme Sonne auf den Pelz scheinen.

In der Nähe gibt es den "alten" Kanal.
Dort geht es heute hin und danach
gibt es noch einen Abstecher in das angrenzende Waldgebiet.
Das Revier ruft....und der Herbst zieht ein.


Hier ist ein bißchen was von der Landesgartenschau zu sehen mit einer "Open-Air-Bühne" für unterschiedliche Veranstaltungen.
Ende August findet hier immer Kino unter freiem Himmel statt  und nur 5 Minuten von zu Hause entfernt
....sehr praktisch!

Inmitten von Grün die kleine, aber feine Fachschule für angewandtes Management.
Die Studenten haben einen garantierten Naturblick in alle Richtungen.



Viele Apfelbäume säumen den Weg..

 



...und sorgen für jede Menge Fallobst!

Der alte Kanal trennt zwei Teile der ehemaligen Landesgartenschau in Neumarkt. Dort versteckt liegt ein süßer, kleiner Hildegard-von-Bingen-Garten mit allerlei Kräutern und Blumen.
Leider dürfen vier Pfoten dort nicht hinein....das geht nur ohne eine langohrige Begleitung!Schade...


Aber am Kanalweg kann man Leckerli in den Wiesengrund schmeissen und dann ist Muffin Hildegard von Bingen schnurzegal. :)


Man achte auf den entschlossenen Blick, wenn Frauchen ruft..!
Immerhin habe ich feine Leckerchen in Aussicht gestellt.
(sonst sehe das Engagment etwas weniger dynamisch aus...)


Muffin im "Beagle-Galopp" und erwartungsfroh...


So Frauchen....nun mach` mal!!!

...und weiter geht es in Richtung Wald...

...durch eine kleine Unterführung hindurch.
Früher wurde der alte Kanal
 durch Pferdelastkähne beschifft, 
woran das kleine Kunstwerk erinnern soll.



Ein Bauernhof, der noch Milchwirtschaft betreibt.



Mein Hund bei seiner Lieblingsbeschäftigung...
"BODENPFLEGE"
oder anders ausgedrückt:
"mal sehen wer hier entlang gelaufen, gewatschelt oder gehüpft ist"!



"Inspektor Watson" kommt
 nach eindringlichen Recherchen zu dem Schluss,
 dass das schnatternde Entenvolk hier zuletzt gesessen haben muss!
(Diese haben sich bei seinem Anblick laut schimpfend lieber auf das sichere Gewässer begeben...)



Der Spätsommer verabschiedet sich
 und begrüßt den herannahenden Herbst.
Auch eine schöne Jahreszeit!
Da freut man sich dann wieder auf ein
warmes Zuhause,
 Tee,
 eine kuschelige Wolldecke
auf dem Sofa zum Einwickeln
und
schöne Spielfilmabende...

Wir sehen uns in Teil 2 im Wald...

Herbstlich warme Grüße,


Fotos: Ich







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails