For a better understanding! :)

Mittwoch, 14. Juli 2010

Schlafzimmer*blick*


Liebe Leser- u. Leserinnen,

nichts ist so erfrischend in diesen Tagen,
 wie der Anblick
 strahlender, heller Sommerfarben...

Und nichts ist so erfreulich,
 wie der Anblick
 eines weichen, komfortablen Bettes
 nach einem langen Tag,
 dass uns in eine
andere Welt (der Träume)entführt...

Ich habe ein paar wunderbar arrangierte Betten zusammengestellt
 und gehe mit Euch und
einem gewissen Schlafzimmer*blick*
 durch die Räume
...sofortiges Hineinsinken erwünscht ;)


Die große, gestrickte senffarbene Bettdecke ist der absolute Hingucker!


Hellgrau wirkt immer edel...eine tolle Decke.



Purple Pink, Altrosa gemixt mit Weiss und Schwarz
Eine herrliche Farbkombination.



Hier wird der verspielte Frischekick garantiert.


Das einfachste Bett wird aufgewertet durch Selbstgemachtes und einem stilsicheren Mix!



Dieses einfach aus Paletten zusammengezimmerte Kinderbett
finde ich eine äußerst pfiffige Idee ***



--- ohne Worte :) ---



Mein Blick fällt natürlich als Häkelhandwerkerin
 sofort auf entsprechende Decken....sehr hübsch!
Durch die Reduzierung des Raumes und der weissen Bettgarnitur
kommt diese Decke natürlich wunderbar zur Geltung.



Dieses Farbarrangment überzeugt mich.
Die LAMPE und die attraktive Nachtkommode
ist ganz mein Stil. Ich liebe es! :)


Diese florale Bettgarnitur hat was....


Eine romantische Affäre...



Ein ausgefallenes Rüschenwunder von Anthropologie, London.


Ich hoffe, ich konnte Euch ein wenig
mitbegeistern für neue Bettbezüge, wunderbar weiche und farbenfrohe Tagesdecken und
eine gewisse Vorfreude auf
einen individuell gestalteten Rückzugsort
in den eigenen 4 Wänden.

Sweet Dreams..., Beate :)

Fotos: 1, 2-4, 5, 6-7, 8, 9, 10-11, 12-13

Kommentare:

  1. Hi Beate - the bedrooms you posted are sooo inspirational! I luv the first image with the turquoise walls and of course the bedding from Anthropologie (my fave store). Your daughter Marie is gorgeous!!!

    -marie

    AntwortenLöschen
  2. dein blog bietet mir eintausendundeine inspirationsquelle- wirst schon sehen im september! und für die schwarz-weiße garnitur
    würde sogar ich richtig geld ausgeben.
    am liebsten hätte ich ein bed and breakfast mit
    exakt diesen schlafzimmern- das wär der hit und alle ständig ausgebucht! sollten wir mal ins auge fassen- was für ein projekt. ich mach jeden morgen die betten und du das frühstück!
    deine kusine

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails